Ersti-Wochenende 2018

2018 waren wir vom 05. bis 07. Oktober wieder einmal im Bootshaus Mihla zu Gast. Es gab viel Zeit sich auszutauschen und kennenzulernen. Bei Spiel, Spaß und Sport gab es im grünen Herzen Thüringens auch einiges zu Gewinnen für die neuen Bachelor und Master Studierenden.

Am Freitag Mittag trafen wir uns am Erfurter Hauptbahnhof und fuhren dann gemeinsam mit Bahn und Bus nach Mihla. Bei einem Zwischenstopp wurde dabei auch direkt eine Runde Flunkyball gespielt. In Mihla gab es eine Kennenlern-Runde und anschließend mit einigen Spielen in den Abend. Um Mitternacht war erstmal Birthday-Time! Mit Sekt und einer kleinen Party ging es weiter in die Nacht.

Samstag Morgen: Lasset die Spiele beginnen! Micha gab eine Einführungspräsentation über die harten, erfurter Flunkyball-Regeln, welche im Anschluss gleich erprobt wurden. Munter ging es in kleinen Gruppen zur Mihla-Ralley und Abends mit Grill und Lagerfeuer in die Nacht. Am Sonntag hieß es dann leider schon Abschied nehmen. Glücklich vielen wir ins Bett, denn am Tag darauf ging es weiter mit der STET-Woche.

Auch bei der STET-Woche waren wir mit einigen Aktionen für die Studierenden aus Bachelor und Master Studiengängen der KW am Start.

Hier ein paar Eindrücke unserer Ersti-Fahrt: