Herzlich willkommen…

… auf der offiziellen Webseite des Fachschaftsrats Kommunikationswissenschaft!

Wir sind die Studentenvertretung der kommunikationswissenschaftlichen Studiengänge der Universität Erfurt. Das bedeutet: Wir haben immer ein offenes Ohr für eure Fragen und Anliegen. Nutzt hierfür einfach das Kontaktformular oder sendet eine Email an: fsrkw@uni-erfurt.de.

Worüber ihr euch hier informieren könnt:
Auf der Seite des Seminars und der Universität Erfurt könnt ihr euch zu den einzelnen Bachelor- und Master-Studiengängen schlau machen. Zudem findet ihr alle Termine und Mitteilungen sowie Praktikums- und Jobangebote in unserem Newsletter.

Zu unseren Aufgaben zählen unter anderem:

  • der Sektempfang zu Beginn eines jeden Semesters, bei dem Lehrende und Studierende gemeinsam den Start ins neue Semester feiern
  • die Podiumsdiskussion, die jedes Jahr stattfindet sowie Vorträge mit kommunikationswissenschaftlichen Schwerpunkten
  • die Unterstützung bei der Auswahl zukünftiger Studierender;
  • die Einweisung der Erstsemester am Beginn eines jeden Wintersemesters im Rahmen der Studieneinführungstage (STET) und der Ersti-Fahrt
  • kulturelle Highlights, die das Studentenleben ein bisschen aufregender machen, wie unsere berühmte Cuba Libre Party, der KW Wandertag oder Weihnachtsevents

Der FSRKW setzt sich in der Regel aus sieben gewählten und einigen freien Mitgliedern zusammen, die sich regelmäßig treffen, um gemeinsam die aktuellen aber auch zukünftigen Belange zu diskutieren und anzugehen. Er wird jährlich in einer geheimen Wahl von den Studenten gewählt, die im Haupt- oder Nebenfach Kommunikationswissenschaft in Erfurt studieren.

Dabei versteht er sich selbst als weit mehr als nur eine Vertretung der Studenten: Traditionsbewusst pflegt er die verschiedensten studentischen Aktionen, welche die KW in Erfurt auszeichnet und von den anderen Fachschaften abhebt.

Auch Corona hat daran nichts geändert, außer dass unsere Treffen nun regelmäßig online stattfinden (immer dienstags um 18 Uhr c.t.) – alle Interessierten sind herzlich willkommen und gerne gesehen!